Systemcheck: Die Muffe im Auto

0
15. November 2013 at 16:34  •  Posted in Gebrauchsanleitung, Systemcheck by  •  0 Comments

Muffe: Eher bekannt als „Es geht einem die Muffe“ oder „Muffensausen haben“. Was hat das mit Autos zu tun? Eine ganze Menge! Denn die Sprichwörter kommen nicht von ungefähr: Muffen sorgen für eine unterbrechungsfreie Verbindung zweier Teile wie z. B. Rohren oder Kabeln. Das kann in verschiedenen Einsatzbereichen vorkommen, wie z. B. auch Autos. Wenn die Verbindung verloren geht oder nicht mehr hebt, hat man allen Grund, Muffensausen zu bekommen!

Was ist eine Muffe?

Muffe Auto Rohre

Muffe als Verbindungsstück zweier Rohre (c) Christa Nöhren / pixelio.de

Unter einer Muffe versteht man ein Element, mit dem man Rohre oder auch Kabel unterbrechungsfrei verbinden kann. Sie ist dabei das Gegenstück zu dem sogenannten Nippel, einem Rohrverbindungsstück mit dem entsprechenden Rohrmaß, das je nach Verbindungstechnik glatt oder mit Außengewinde sein kann. Bauteile zur Befestigung mit Innengewinde, die doppelt so lang sind wie der Durchmesser werden auch als Gewindemuffe bezeichnet.


Anwendung im Privatbereich

Muffen werden unteren Anderem auch im privaten Bereich eingesetzt. Hier kommen doch zumeist nicht die üblichen Metall oder Gummi-Muffen zum Einsatz, sondern eine spezielle Gießharztechnologie, die dazu dient 2 oder mehere Kabel zu verbinden. Mit ihrer Gießharztechnologie finden sie vielfältige Anwendungen, zum Beispiel in der Rohr-, Ventil oder Elektrotechnik. Eine verlässliche Gießharztechnologie für Muffen bietet Relicon an. Über sichere und vor allem einfache Anwendungsmechanismen kann auch ein Laie mit der Technik arbeiten. In chemischen Laboratorien können Muffen ebenfalls zum Einsatz kommen. So vielfältig wie die Anwendungsmöglichkeiten sind, so vielfältig ist auch deren Einsatz beim Automobil.

Die unterschiedlichen Einsatzgebiete

Im Rohrbau werden Stemm-, Raster-, Steck-, Kleb-, Press- und Gewindemuffen je nach Beanspruchung des Rohrs und des durchzuleitenden Gutes – wie etwa Flüssigkeiten, Gase, granulierte Festkörper, Kabel oder Leitungen – verwendet. Eine Muffe kann auch ganz einfach durch eine Aufweitung des Rohrendes erzeugt werden (Expander), was jedoch von dem jeweiligen Material und dessen Eigenschaften abhängt. Sie können bei der Verbindung von dünnen Rohren die Verbindungsstelle stärken oder aber die Verbindung erst herstellen. Die Vorteile sind sehr geringe Spannungen in dem Material durch Kleben, Verschrauben, Verpressen oder Verlöten.

Muffe Auto Motor Differentialgetriebe

Auch für das Auto ist eine Muffe bei Reparaturen oft unverzichtbar (c) Karl-Heinz Laube / pixelio.de

In der Ventiltechnik wird zwischen Halbmuffen- und Muffen-Ventil unterschieden. Während letzteres ein eigenständiges Ventil ist, das alle erforderlichen Anschlüsse über einen Block integriert, dient ein Halbmuffenventil für die Montage auf einem Block oder Ventilträger, der die Anschlüsse beinhaltet. In ähnlicher Form werden Muffen auch in anderen Bereichen eingesetzt.


Einsatz der Muffe im Auto

Muffe in der Auspuffanlage

Entsprechend der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten werden sie auch an unterschiedlichen Stellen im Auto eingesetzt. Diese finden sich häufig bei Auspuffanlagen zur Verbindung der entsprechenden Rohre mit dem Krümmer. Bei dem Austausch von Auspufftöpfen werden diese in der Regel herausgesägt und die neuen Töpfe müssen mit Schellen oder Muffen wieder befestigt werden. Damit können Rohre auch in die richtige Richtung verbaut werden.

Muffe in der Lenkung

Aber auch bei Lenkungen kommen diese in unterschiedlichen Formen zum Einsatz, zum Beispiel als Schiebemuffen, um das Lenkgestänge optimal miteinander zu verbinden.

Weitere Anwendung der Muffe im Auto

Weitere Einsatzmöglichkeiten liegen beim Benzintank und den entsprechenden Rohrverbindungen, die natürlich immens wichtig sind für die Kraftstoffbeförderung. Diese müssen vor allen Dingen auch ausreichend dicht sein, damit keine Komplikationen eintreten. Natürlich kommen passende Modelle auch bei allen anderen Rohrverbindungen zum Einsatz, wie zum Beispiel bei dem Einbau von Gasanlagen. Bei der Elektrik des Autos werden wichtige Kabelstücke unter Umständen ebenfalls mit entsprechenden Verbindungen verknüpft. Die Funktionsweise der Schaltmuffe im Auto wird in dieser Analyse erklärt.

Leave a Reply